Ob Urlaub an der Meeresküste, am See oder im Gebirge mit seinen rauschenden Bächen – wir suchen die Nähe zum Wasser, das in unserem Naturempfinden ein ganz wesentlicher Aspekt ist.

Wasser auch in Ihrem Garten erlebbar zu machen bietet sich an in Form eines Bachlaufes, eines Teichs, eines sprudelnden Brunnens oder in Form eines glucksenden Quellsteines (siehe Foto). Je nachdem, in welchem Stil Ihr Garten gestaltet ist, findet auch ein architektonisches Wasserbecken ob seiner klaren geometrischen Form Gefallen?

Als Spiegel Ihrer Gartenlandschaft bietet Wasser dem Auge Ruhe und Wohlgefallen. Wasser in Bewegung schafft zudem ein sinnliches, akustisches Erleben von Natur. Das Element des Wassers schafft nicht nur für den Menschen einen besonderen Lebensraum: Auch die Vogel- und Insektenwelt lässt sich an Wasserstellen wunderbar beobachten!

Lassen Sie sich von der Natur inspirieren und genießen Sie die beruhigende Ausstrahlung, die Wasser in Ihrem Garten haben kann – ich berate Sie gerne mit meine Ideen!